Entscheidungscoaching

Hast Du das Gefühl

  • in einer Sackgasse zu stecken
  • den Wald vor lauter Bäumen nicht zu sehen
  • im Erfahrungsgefängnis eingesperrt zu sein

Kurzum die Frage, “was mache ich?”, nimmt einen Großteil Deiner Gedanken ein.

Dann hilft Dir ein Entscheidungscoaching weiter die Starre zu verlassen.

Kaffee oder Tee, casual oder business, Flugzeug oder Bahn.

Insgesamt treffen wir täglich ca. 20.000 Entscheidungen. Manche sind einfach – manche sind schwierig zu treffen. Bei wichtigen Entscheidungen kann ein Entscheidungscoaching helfen.

In Dir muss brennen, was Du in anderen entzünden möchtest

Im Online-Coaching arbeiten wir gemeinsam daran, dass

  • Deine persönliche Klarheit zunimmt
  • sich Dein Handlungsspielraum vergrößert
  • Entlastung erzeugt wird und Du das Erfahrungsgefängnis verlässt
  • Du stets einen Schritt weiter kommst

Dabei begleite ich Dich durch Deinen Entscheidungsprozess: Von der Ermittlung Deiner persönlichen Ziele, der möglichen und scheinbar unmöglichen Lösungen für Deine Herausforderung bis zur finalen Entscheidung. Meine Beobachtungsgabe, Empathie und die Fähigkeit dem Gegenüber gerne zuzuhören, runden meine Fähigkeiten, Dich unterstützen zu können, ab.

Wie es funktioniert, erfährst Du hier

Das Coaching findet in der Regel online per Video statt. Vielleicht fragst Du Dich ,wie ein typisches Coaching abläuft? Dann klick doch bitte hier, dort wird der Ablauf näher erläutert.

über mich

Entscheidungscoaching - hier sehen Sie den Coach

Nach 13 Jahren als Beamter im Einsatz für die Rentenversicherung bin ich in die freie Wirtschaft gewechselt und seitdem als IT-Berater in Projekten tätig. Durch meinen beruflichen Alltag als Projektmanager erlebe ich unterschiedliche Unternehmen, Kunden und Projektteams in vielfältigen Situationen.

Für mich als Projektmanager, Ehemann und Familienvater sind Entscheidungen der Brennstoff, durch den alles Weitere angetrieben wird.

Beruflich bin ich Vollzeit-Berater und Vollblut-Coach.

Entscheidungen haben mich von je her fasziniert, egal ob im beruflichen oder privaten Umfeld. Als IT-ler sind mir Analyse und Logik vertraut. Mit zunehmender Berufs- und Lebenserfahrung wurde mir bewusst, dass bei Entscheidungen und Zielfindungen meist andere Elemente den Ausschlag für die ein oder andere Richtung geben. Um diese Elemente ebenfalls identifizieren und mit ihnen umgehen zu können, war die Ausbildung zum systemischen Coach die logische Konsequenz.

Alles rund um das Thema Entscheidung erfahren Sie in diesem Blog

Entscheidungscoaching ist meine Leidenschaft

Meine Leidenschaft ist die Entscheidung, mit all ihren Aspekten. Um diese genauer zu analysieren und zu verstehen, hilft Ihnen meine Neugier:

  • Welche Optionen stehen zur Verfügung?
  • Wo besteht Unklarheit?
  • Wer ist von der Entscheidung betroffen?
  • Auf welchen Prinzipien, Motiven und Werten basiert eine Entscheidung?
  • Welche Kriterien beeinflussen die Entscheidung?
  • Gibt es Hürden? Welche sind es?
  • Welche Konsequenzen sind zu erwarten?
  • Ist die Entscheidung unterbewusst bereits getroffen?

Diese Sache beherrsche ich besonders gut….

Entscheidungscoaching für Veränderung in folgenden Situationen

  • Berufliche Veränderung (stay or leave)?
  • Rückkehr aus der Elternzeit: Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Ausbildung fertig – berufsbegleitend studiert – und nun?
  • Für welchen Job soll ich mich entscheiden?

Themen, mit denen Sie sich bereits in therapeutischer Behandlung befinden, sollten auch dort behandelt werden.

Call Now ButtonRufen Sie mich an